Gesundheitstipps


Hören Sie am besten noch heute mit dem Rauchen auf.

Was passiert im Körper, nachdem die letzte Zigarette geraucht wurde?

 

- nach 20 Minuten sinkt der Blutdruck

 

- nach 8 Stunden wird im Blut giftiges Kohlenmonoxid gegen Sauerstoff getauscht.

 

- nach 12 Stunden verläßt bereits das letzte Nikotin den Körper

 

- nach 2 Tagen regenerien sich Geschmacks- und Geruchsinn

 

- nach 3 Monaten hat sich die Lungen funktion um 30 Prozent verbessert.

 

- nach 9 Monaten verschwindet Müdigkeit , Kurzatmigkeit und Husten. Die Immunabwehr des Körpers funktioniert schon fast wieder normal.

 

- nach 12 Monaten hat sich das Herzinfaktrisiko um 50 Prozent verringert.

 

- Nach 5 Jahren hat sich das Lungenkrebsrisiko halbiert. und das Schlaganfallrisiko entspricht wieder dem eines Nichtrauchers.

 

- Nach 15 Jahren liegt das Herzinfakt- und Lungenkrebsrisiko wieder bei dem eines Nichtrauchers.

 

Hier gibt es Hilfe:

Rauchertelefon des Deutschen Krebsforschungszentrum:

Mo.- Fr. 15:00 bis 19:00 Uhr

Tel.: 06221 / 424200

 

Bundeszentrale für Gesundheitliche Aufklärung:

Mo.- Do. 10:00 bis 22:00 Uhr

Fr.- So. 10:00 bis 18:00 Uhr

Tel.: 0221 / 892031

Internet: www.bzga.de

 


 
    Home  |  Partnerapotheke  |  Suche  |  Impressum  |  Disclaimer  |  Datenschutz  |  Kontakt      

powered by matthiaswittor Druckansicht